Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Loewe, Ludwig, geb. am 27 . 11 . 1837 in Heiligenstadt
Deutsche Fortschrittspartei - Kein Portrait
4. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Deutsche Fortschrittspartei - Kein Portrait
5. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geb. 27. Novbr. 1837 in Heiligenstadt (mosaisch). Nach dem Besuch des Kgl. Gymnasiums in Heiligenstadt, bereiste er fast alle europäischen Länder und die Vereingten Staaten von Amerika. Seit 1858 in Berlin etablirt, organisirte er 1870 im großen Maßstabe die erste Maschinenbau-Anstalt und Waffenfabrik nach amerikanischem System im Inlande, welche ein anerkanntes Muster-Institut geworden ist. Seit Anfang 1864 Mitglied der Berliner Stadtverordneten-Versammlung und als solches vornehmlich im Ressort des Volksschulwesens, der Waisenpflege und der Finanz-Verwaltung thätig. Mitglied des Preuß. Abg.-H. für Berlin I. seit 1877, Mitglied des Deutschen Reichstages für Berlin I. seit 1878, Mitglied der Zolltarifskommission des vorigen Reichstages.
Deutsch-freisinnige Partei - Kein Portrait
6. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geb. 27. Novbr. 1837 in Heiligenstadt (mosaisch). Nach dem Besuch des Kgl. Gymnasiums in Heiligenstadt, bereiste er fast alle europäischen Länder und die Vereinigten Staaten von Amerika. Seit 1858 in Berlin etablirt, organisirte er 1870 im großen Maßstabe die erste Maschinenbau-Anstalt und Waffenfabrik nach amerikanischen System im Inlande, welche ein anerkanntes Muster-Institut geworden ist. Seit Anfang 1865 Mitglied der Berliner Stadtverordneten-Versammlung und als solches vornehmlich im Ressort des Volksschulwesens, der Waisenpflege und der Finanz-Verwaltung thätig. Mitgl. des Preuß. Abg.-H. für Berlin I. seit 1877, Mitgl. der Zolltarif-Kommission der IV. Legislatur-Periode, der Unfallversicherungs-Gesetz-Kommission der V. Legislatur-Periode.