Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Steinmayer, Otto, geb. am 01 . 08 . 1876 in Göppingen
Sozialdemokratische Partei - Portrait
Verfassunggebende Nationalversammlung - Abb. der Originalseite
Geboren am 1. August 1876 zu Göppingen; evangelisch. Besuchte bis 1890 die Volksschule in Göppingen, lernte als Flaschner, von 1900-1904 als Krankenkassenangestellter tätig, von 1904-1906 im Hauptbureau des Deutschen Metallarbeiterverbandes, von 1906 bis 1909 als Geschäftsführer des Deutschen Metallarbeiterverbandes in Pforzheim, seit 1910 im Sekretariat des Internationalen Metallarbeiterverbandes, von 1894 ab parteipolitisch tätig.