Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Neßler, Karl Wilhelm, geb. am 26 . 09 . 1830 in Dürstell im Unter-Elsaß
⇒ Reichstag
Hospitant der Fortschrittspartei - Kein Portrait
5. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geb. am 26. Sept. 1830 zu Dürstell im Unter-Elsaß (evang.). Besuchte das Gymnasium in Straßburg. Diente darauf 2 Jahre im französischen Heere. Studium der Theologie und Philosophie zu Straßburg und Paris. Prediger. Seit 1879 Landtags-Abgeordneter für Ost-Havelland. 1880 in den Reichstag gewählt (an Stelle des verstorb. Wulfshein) für Potsdam-Ost-Havelland.