Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

von Karstedt, C.
Conservative Fraktion - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1867 VI - 20. Oct. 1867 - Abb. der Originalseite
Geb. 1811. Besuchte das Gymnasium zum grauen Kloster in Berlin und stud. in Berlin, Heidelberg und Bonn, wo er zugleich sein Jahr abdiente. v. K. ist Besitzer der Fideicommiß-Güter Fretzdorf mit den dazu gehörigen Gütern in der Ost-Priegnitz und Rossow in Mecklenburg, sowie der Lehngüter Kaltenhof, Klein-Linde und Gramzow in der West-Priegnitz, des Dominiums Hummel im Luebener Kreise und der Rittergüter Ober- und Nieder-Hermsdorf im Goldberg-Hainauer Kreise. Seit 1851 ununterbrochen Mitgl. der 1. Kammer, resp. des Herrenhauses.
Conservative Fraktion - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1867 V - 20. Sept. 1867 - Abb. der Originalseite
Conservative Fraktion - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1868 VII - 06. Mai 1868 - Abb. der Originalseite
Geb. 1811. Besuchte das Gymnasium zum grauen Kloster in Berlin und stud. in Berlin, Heidelberg und Bonn, wo er zugleich sein Jahr abdiente. v. K. ist Besitzer der Fideicommiß-Güter Fretzdorf mit den dazu gehörigen Gütern in der Ost-Priegnitz und Rossow in Mecklenburg, sowie der Lehngüter Kaltenhof, Klein-Linde und Gramzow in der West-Priegnitz, des Dominiums Hummel im Luebener Kreise und der Rittergüter Ober- und Nieder-Hermsdorf im Goldberg-Hainauer Kreise. Seit 1851 ununterbrochen Mitgl. der 1. Kammer, resp. des Herrenhauses.
Conservative Fraktion - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1869 VIII - 15. Apr. 1869 - Abb. der Originalseite
Geb. 1811. Besuchte das Gymnasium zum grauen Kloster in Berlin und stud. in Berlin, Heidelberg und Bonn, wo er zugleich sein Jahr abdiente. v. K. ist Besitzer der Fideicommiß-Güter Fretzdorf mit den dazu gehörigen Gütern in der Ost-Priegnitz und Rossow in Mecklenburg, sowie der Lehngüter Kaltenhof, Klein-Linde und Gramzow in der West-Priegnitz, des Dominiums Hummel im Luebener Kreise und der Rittergüter Ober- und Nieder-Hermsdorf im Goldberg-Hainauer Kreise. Seit 1851 ununterbrochen Mitgl. der I. Kammer, resp. des Herrenhauses.
Conservative Fraktion - Kein Portrait
1. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geb. 1811. Besuchte das Gymnasium zum grauen Kloster in Berlin und stud. in Berlin, Heidelberg und Bonn, wo er zugleich sein Jahr abdiente. v. K. ist Besitzer der Fideicommiß-Güter Fretzdorf mit den dazu gehörigen Gütern in der Ost-Priegnitz und Rossow in Mecklenburg, sowie der Lehngüter Kaltenhof, Klein-Linde und Gramzow in der West-Priegnitz, des Dominiums Hummel im Luebener Kreise und der Rittergüter Ober- und Nieder-Hermsdorf im Goldberg-Hainauer Kreise. Seit 1851 ununterbrochen Mitgl. der 1. Kammer, resp. des Herrenhauses. Mitgl. d. Nordd. Reichstags.