Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Freiherr von Stotzingen, Roderich, geb. am 01 . 05 . 1822 in Steisslingen
keine Angabe - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1868 VII - 06. Mai 1868 - Abb. der Originalseite
Geb. daselbst 1. Mai 1822, bes. die Lyceen in Constanz und Mannheim 1832-40, stud. in Heidelberg, Freiburg und Berlin. Später grössere Reisen in Frankreich, Italien, England etc., übernahm die Bewirthschaftung seiner Güter. 1851-66 (wo er das Mandat niederlegte) Abgeordneter des Grundherrl. Adels ob der Murg in der I. Kammer der Badischen Landstände.
keine Angabe - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1869 VIII - 15. Apr. 1869 - Abb. der Originalseite
Geb. daselbst 1. Mai 1822, bes. die Lyceen in Constanz und Mannheim 1832-40, stud. in Heidelberg, Freiburg und Berlin. Später grössere Reisen in Frankreich, Italien, England etc., übernahm die Bewirthschaftung seiner Güter. 1851-66 (wo er das Mandat niederlegte) Abgeordneter des Grundherrl. Adels ob der Murg in der I. Kammer der Badischen Landstände.