Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Prinz von Preußen, August Wilhelm, geb. am 29 . 01 . 1887 in Potsdam (Stadtschloß)
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei - Portrait
8. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 29. Januar 1887 in Potsdam (Stadtschloß); uniert. Königl. Preuß. Re.-Assessor a.D., Dr. rer. pol., Oberst à la suite des Ersten Garde-Regts. zu Fuß a. D. - Mitglied des Preußischen Landtags seit 1932 (4. Wahlperiode).
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei - Portrait
9. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 29. Januar 1887 in Potsdam (Stadtschloß); uniert. Königl. Preuß. Reg.-Assessor a.D., Dr. rer. pol., Oberst à la suite des Ersten Garde-Regts. zu Fuß a. D. - Mitglied des Preußischen Landtags seit 1932 (4. Wahlperiode). Mitglied des Preuß. Staatsrats seit 22. Juli 1933. - Mitglied des Reichstags seit der 8. Wahlperiode 1933.
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei - Kein Portrait
10. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 29. Januar 1887 in Potsdam (Stadtschloß); uniert. Königl. Preuß. Reg.-Assessor a.D., Dr. rer. pol., Oberst à la suite des Ersten Garde-Regts. zu Fuß a. D. - Mitglied des Preußischen Landtags seit 1932 (4. Wahlperiode). Mitglied des Preuß. Staatsrats seit 22. Juli 1933. - Mitglied des Reichstags seit der 8. Wahlperiode 1933.
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei - Portrait
11. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 29. Januar 1887 in Potsdam (Stadtschloß); uniert. Königl. Preuß. Reg.-Assessor a. D., Dr. rer. pol., Oberst à la suite des Ersten Garde-Regts. zu Fuß a. D. - Mitglied des Preußischen Landtags seit 1932 (4. Wahlperiode). Mitglied des Preuß. Staatsrats seit 22. Juli 1933. - Mitglied des Reichstags seit der 8. Wahlperiode 1933.