Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Viereck, Louis, geb. am 21 . 03 . 1851 in Berlin
⇒ Reichstag
Sozialdemokratische Partei - Kein Portrait
6. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geb. 21. März 1851 in Berlin (konfessionslos). Bes. das Gymnasium daselbst, bis Ostern 1869 die Universität Marburg, um Medizin zu studiren. Nahm am Feldzuge 1870 als freiwilliger Krankenpfleger theil. Widmete sich 1871 in Berlin dem Studium der Jurisprudenz und den Staatswissenschaften. 1873 Kammergerichts-Referendar. Verließ 1878 den Staatsdienst und ist seitdem journalistisch thätig. Reisen in Deutschland, Oesterreich, der Schweiz, Frankreich, England, Schottland, Skandinavien und Amerika.