Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Graf Schaffgotsch, Hans Ulrich, geb. am 16 . 10 . 1831 in
frei-conservativ - Kein Portrait
Hirth's Almanach 1869 VIII - 15. Apr. 1869 - Abb. der Originalseite
Geb. 16. October 1831. Bes. das Matthias-Gymnasium zu Breslau, studirte in Berlin, Breslau und Bonn Jura und Cameralia, wurde Auscultator in Berlin und Neustadt O.-S., diente daselbst sein Jahr ab, wurde Landwehrofficier und arbeitete später ein Jahr als Referend. bei der Regierung in Breslau.
Deutsche Reichspartei - Kein Portrait
1. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Gab. 16. October 1831 (katholisch). Besuchte das Matthias-Gymnasium zu Breslau, studirte in Berlin, Breslau und Bonn Jura und Cameralia, wurde Auscultator in Berlin und Neustadt O.-S., diente daselbst sein Jahr ab, wurde Landwehrofficier und arbeitete später ein Jahr als Referend. bei der Regierung in Breslau. Mitgl. des Nordd. Reichstags. Im letzten Kriege als Maltheserritter im Felde.