Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ Abgeordnete


MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher


MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten
Basis: Parlamentsalmanache/Reichstagshandbücher 1867 - 1938

1 Treffer

Schlange, Hans, geb. am 17 . 11 . 1886 in Schöningen
⇒ Reichstag
Deutschnationale Volkspartei - Portrait
2. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 17. November 1886 in Schönignen; evangelisch. Gymnasialabiturient. Praktisch und theoretisch (Landw. Hochschule) als Landwirt vorgebildet. Früher aktiver Offizier (Rittmeister a.D.) Jäger-Regt. zu Pferde Nr. 2. - Mitglied des Preußischen Landtags.
Deutschnationale Volkspartei - Portrait
3. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 17. November 1886 in Schönignen; evangelisch. Gymnasialabiturient. Praktisch und theoretisch (Landw. Hochschule) als Landwirt vorgebildet. Früher aktiver Offizier (Rittmeister a.D.) Jäger-Regt. Zu Pferde Nr. 2. Kriegsteilnehmer an der Front von 1914 bis 1918. - Mitglied des Preußischen Landtags seit 1921. Mitglied des Reichstags seit der 2. Wahlperiode 1924.
Deutschnationale Volkspartei - Portrait
4. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 17. November 1886 in Schöningen; evangelisch. Gymnasialabiturient. Praktisch und theoretisch (Landw. Hochschule) als Landwirt vorgebildet. Früher aktiver Offizier (Rittmeister a.D.). Kriegsteilnehmer an der Front von 1914 bis 1918. Mitglied des Preußischen Landtags seit 1921. Mitglied des Reichstags seit der 2. Wahlperiode 1924.
Deutsches Landvolk (Christlich-Nationale Bauern- und Landvolkpartei) - Portrait
5. Wahlperiode - Abb. der Originalseite
Geboren am 17. November 1886 in Schöningen; evangelisch. Praktisch und theoretisch (Landw. Hochschule) als Landwirt vorgebildet. Früher aktiver Offizier (Rittmeister a.D.). Kriegsteilnehmer an der Front von 1914 bis 1918. - 1921 bis 1928 Mitglied des Preußischen Landtags. Mitglied des Reichstags seit der 2. Wahlperiode 1924.